Toffifee

 

Toffifee ist pur schon ein Genuss. Ein großer Vorteil ist, dass aus der beliebten Süßigkeit auch die unterschiedlichen Toffifee Dessert Kreationen gezaubert werden können. Auch Laien wird es gelingen, eine Toffifee Torte ohne backen zuzubereiten. Auch Toffifee Brownies oder Toffifee Kuchen ohne backen sind innerhalb weniger Minuten fertig. Aber welche Leckereien können mit den beliebten kleinen Süßigkeiten tatsächlich erstellt werden:

  • Toffifee Plätzchen
  • Toffifee Kuchen
  • Toffifee Torte
  • Toffifee Brownies
  • Toffifee Dessert

Toffifee Torte ohne backen

Für eine Toffifee Torte ohne backen werden folgende Zutaten benötigt:

120 g Butter
200 g Butterkekse
1 Handvoll Karamellbonbons
Für die Creme:
100 ml Milch
750 g Quark
250 g Schlagsahne
75 g Zucker
150 g Nougat
15 g Kakaopulver
1 Pck. Gelatine
Für die Deko:
120 g Toffifee
Haselnüsse
50 g dunkle Schokolade

Wie wird die Toffifee Torte ohne backen zubereitet?

Die Butterkekse werden in eine Tüte gefüllt und mit einem harten Gegenstand zerschlagen. Auch die Bonbons werden kleingehackt und mit den Kekskrümeln verrührt. Die Butter muss langsam in einem Topf zerlassen werden und unter die Keksmischung gerührt. Für die Toffifee Torte ohne Backen wird ein 24 cm Tortenring benötigt. Dieser wird auf die Tortenplatte gestellt und der Bröselteig dazugegeben. Mit einem Löffel wird der Teig festgedrückt. Der Boden muss eine halbe Stunde abkühlen. Für das Toffifee Dessert wird die Gelatine in 6 EL kaltem Wasser 10 Minuten ruhen gelassen. Der Quark wird mit der Milch cremig gerührt und die Sahne steif geschlagen. Die Gelatine muss über einem Wasserbad erhitzt werden. 2 TL Quarkmasse werden in die Gelatine gegeben und verrührt. Die Masse wird zu restlichen Creme gegen und verrührt. Die Sahne wird vorsichtig untergehoben. Der Nougat wird in einem kleinen Topf im Wasserbad aufgelöst und muss etwas abkühlen. Die Quarkcreme wird halbiert und eine Hälfte mit Nougat und Kakao vermischt. Die andere Hälfte wird mit dem Zucker verrührt. Die dunkle Creme wird auf die Toffifee Torte verteilt. Mit dem Teiglöffel wird die Oberfläche gerade gezogen. Die Toffifee Tortemuss 10 – 15 Minuten abkühlen. Die weiße Creme wird verstrichen, ohne die dunkle Creme zu verschmieren. Nach 2 Stunden Abkühlzeit wird die Torte mit 12 Toffifees und Haselnüssen halbiert. Ganze Toffifees werden auf der Toffifee Torte am Rand verteilt. Zerkleinerte Toffifees und Nüsse werden auf der restlichen Oberfläche verteilt. Zum Schluss wird die Schokolade geschmolzen und ebenfalls auf der Toffifee Torte verteilt.

Schnelle Zubereitung von Toffifee Plätzchen

Neben Toffifee Brownies sind auch Toffifee Plätzchen sehr lecker. Für die Plätzchen werden folgende Zutaten benötigt:

100 g Puderzucker
320 g Butter
260 g Mehl
300 g Konfekt
50 g Schlagsahne
200 g Vollmilchschokolade

Die Butter, der Puderzucker und das Mehl werden mit einem Knethaken verrührt. Mit den Händen wird der Teig zu einem glatten Mürbeteig verarbeitet. Anschließend wird er zu einer Kugel geformt und flach gedrückt. In Frischhaltefolie gewickelt muss der Teig rund 1 Stunde im Kühlschrank lagern. Danach wird er portionsweise auf die bemehlte Arbeitsfläche gegeben und circa 3 mm dick ausgerollt. Aus einem Teig können fast 40 Kreise (5 cm Durchmesser) ausgestochen. Die Teigreste werden erneut ausgerollt und ausgestochen, bis kein Teigrest mehr vorhanden ist. Die Toffifee Plätzchen werden auf ein Backblech mit Backpapier gelegt und bei 175° C ungefähr 7 bis 10 Minuten gebacken. Danach werden die Plätzchen auf ein Kuchengitter gelegt und auskühlen gelassen.

Die Sahnetoffies werden mit einem geölten Messer zerkleinert. Zusammen mit der Schlagsahne und 70 g Butter werden sie im Topf bei kleiner Hitze geschmolzen. Das warme Karamell wird mit einem Teelöffel auf den Keksen verteilt. Rundherum muss ein kleiner Keksrand zu sehen sein. Die Masse muss 15 Minuten abkühlen. Die Schokolade wird grob gehackt und im warmen Wasserbad geschmolzen. Die handwarme Schokolade wird auf das innere des Karamellklecks gegeben. Somit erinnern die Toffifee Plätzchen stark an die originalen Toffifees.

Für einen Toffifee Kuchen kann die gleiche Menge Teig verwendet werden, nur dass keine kleinen Toffifee Plätzchenausgestochen werden. Wenn ein Toffifee Kuchen ohne backen zubereitet werden soll, dann muss ein anderes Rezept verwendet werden.

Vor- und Nachteile

Ein Toffifee Dessert hat einen außergewöhnlichen Geschmack. Ein großer Vorteil ist, dass Toffifee Brownies, Toffifee Plätzchen, Toffifee Kuchen oder eine Toffifee Torte schnell und einfach zubereitet werden kann. Da ein Toffifee Kuchen ohne backenzubereitet werden kann, wird kein Strom benötigt und somit entstehen keine Energiekosten. Ein kleiner Nachteil ist, dass diese Toffifee Dessert Sorten viele Kalorien haben, da sie viel Zucker beinhalten.